Ideen festzuhalten, weiterzuentwickeln, den roten Faden nicht aus den Augen zu verlieren, immer wieder zu überprüfen, zu konkretisieren, zu verbessern, permanent auszumisten, neu zu erfinden und am Ende den richtigen Ton für ihre Vermittlung zu finden, ist der eigentlich Teil des kreativen Prozesses.

 

In meinen Workshops hören Sie mich nicht nur über erfolgreiche Kommunikation reden, sondern nehmen für Ihre eigene Arbeit wirklich etwas mit.

 

Zum Workshopangebot